Beiträge

Herzlich Willkommen auf unserer Website!
Schriftgröße: +
4 Minuten Lesezeit (838 words)

Die Stadt der Blumen – Blumenfestival in Namangan

Blumenfestival in Namangan; Foto: UZA
Die Stadt der Blumen – das Blumenfest Namangan, das zu einer Marke und einer einzigartigen „Visitenkarte“ geworden ist, wird seit mehr als einem halben Jahrhundert gefeiert.

Im Gegensatz zur vorherigen Veranstaltung findet dieses Jahr das 61. Internationale Blumenfestival fünfzehn Tage lang vom 22. Mai bis 5. Juni statt. Präsident Shavkat Mirziyoyev leitete am 26. April dieses Jahres eine Videokonferenz über Maßnahmen zur Erweiterung des Umfangs touristischer Dienstleistungen und der Entwicklung der Infrastruktur und wies an, ein Blumenfest in Namangan auf hohem Niveau zu organisieren.

Traditionelles Blumenfestival in Namangan seit mehr als 50 Jahren! - 22. Mai bis 5. Juni; Foto: UZA 

In den letzten Jahren wurden Maßnahmen ergriffen, um die Blumenzucht in der Region auf industrielles Niveau zu bringen. In diesem Zusammenhang markierte der Beschluss des Präsidenten der Republik Usbekistan vom 4. August 2021 „Über die weitere Entwicklung der Blumenzucht und Baumschule in den Regionen der Republik“ einen neuen Wendepunkt in der Entwicklung der Branche. Der Distrikt Davlatabad in Namangan ist auf Blumenzucht spezialisiert, und es wurde ein separates Cluster eingerichtet. Ein wissenschaftlich-praktisches Zentrum wurde eingerichtet, um neue Sorten zu schaffen, indem vielversprechende Sorten vermehrt und importierte Setzlinge lokalisiert werden. Amateure jeden Alters werden das ganze Jahr über im 10 Hektar großen Gewächshaus ausgebildet und erhalten nach anderthalb Monaten Training ein spezielles Zertifikat.


Laut dem Vorsitzenden des regionalen Floristenverbandes von Namangan, Obidkhon Kadyrov, werden in dem modernen Gewächshaus, das auf einer Fläche von drei Hektar errichtet wurde, 4 Millionen Blumensträucher von 52 Arten angebaut. Als Ergebnis der Pflege- und Auswahlarbeit wurden etwa 70 Mitarbeiter beschäftigt. Ein Experte aus der Türkei, Eldar Yilmas, unterstützt eng beim Aufbau internationaler Erfahrungen.

Kunstvoll geschmückte Anlage auf dem Blumenfestival in Namangan; Foto: UZA 

Auf dem internationalen Festival wurde ein Aktionsplan entwickelt, um die festliche Stimmung mit der Bevölkerung sowie Gästen aus dem Ausland zu teilen. Auf dem Territorium des nach Zahiriddin Muhammad Babur benannten Parks für Kultur und Erholung, auf dem die Hauptfeierlichkeiten stattfinden werden, bereiteten die Stadt, die Bezirks-Chokimiyats und die Abteilungen zusammen mit professionellen und Amateurfloristen, d.h. Aktivisten der "Florists Association", die Präsentation von Blumenarrangements vor.

„Mehr als 20 Millionen verschiedene Blumenarten aus etwa 50 Blumensorten wurden beim Nafosat-Festival auf der Grundlage von Landschaften gepflanzt“, sagte Akbarjon Domlajonov, stellvertretender Bürgermeister von Namangan. Allein in der Babur Avenue wurden 10 Millionen Blumensetzlinge gepflanzt und einzigartig dekorierte Dekorationen vorbereitet. Darüber hinaus sind die Straßen der Stadt mit verschiedenen Installationen geschmückt. 

 Abendstimmung an Namangan; Foto; UZA

Namangan ist seit langem für seine Rosen berühmt. Die rote Rose wurde nicht umsonst als Symbol des Blumenfestes gewählt. Das Funkeln der seltenen Rosenarten in den Straßen und Gassen der Blumenstadt führt unwillkürlich zu himmlischen Empfindungen.


Am 61. Internationalen Blumenfest nehmen die Verwaltung des Bezirks Naryn und professionelle Floristen teil. In einem speziellen Bereich für den Bezirk Naryn befindet sich ein Blumenarrangement des Flusses Naryn und seiner Nebenflüsse, die das Gebiet zwischen den beiden Flüssen darstellen.
 

Blumenanlage an öffentlichen Plätzen; Foto: UZA 

„Zum zweiten Mal nimmt unser Distrikt als Team am Blumenfest teil", sagte Magfiratkhon Mirzaakhmedova, Leiterin der Landschaftsabteilung des Khokimiyat des Distrikts Naryn. - Wir waren die ersten, die sich auf die diesjährige Präsentation vorbereiteten. Wir haben 100.000 Blumen von mehr als 20 Arten gepflanzt, darunter Safran, Salvia, Zina, Begonya, Virbinya, Bargitomosha, Katakaktus, Esmeralda, Calendula, Geran. Wir haben einen Wassertank und eine Wasserpumpe installiert, um die Blumen konstant zu versorgen und am blühen zu halten. Ausgestattet mit Nachtbeleuchtung bietet es den Besuchern am Abend ein ästhetisches Vergnügen. 70 Mitarbeiter haben hart gearbeitet, um das Festival nach dem Geschmack unserer Leute und Gäste vorzubereiten. 

Nächtlicher Zauber in Namangan; Foto: UZA 

Für die Blumenparade wird eine Karawane vorbereitet, an der mehr als 200 mit Blumen geschmückte Autos teilnehmen. Foto; Uzbekistan-Travel 

Nach Angaben des Namangan Regional Department of Tourism and Cultural Heritage werden mehr als 1,5 Millionen Gäste aus mehr als 30 Ländern zum Internationalen Blumenfest erwartet. Derzeit bieten 25 Hotels in der Region Platz für mehr als 2.500 Gäste. Weitere 5 Hotels sollen in den Ferien öffnen. Besonderes Augenmerk wird auf die Stadt Namangan und Familienpensionen in den umliegenden Bezirken gelegt.
Das Blumenfest wird noch aufregender mit verschiedenen Konzerten, die darauf abzielen, unsere nationale Kunst und Kultur zu fördern. Das Landeskulturamt hat diesbezüglich gründliche Vorbereitungen getroffen. Auftritte von Dichtern, Schriftstellern, Zirkusmeistern, Popsängern sowie Folklore- und ethnografischen Folkloreensembles werden vor dem Babur-Park, dem Themenpark Valley of Legends und dem regionalen Musical-Drama-Theater aufgeführt. Der republikanische Wettbewerb "Followers of Kamoliddin" wird in Erinnerung an den Volkskünstler Usbekistans, den geliebten Sänger von Namangan Kamoliddin Rakhimov, abgehalten.

Jedes Jahr werden die aktiven Teilnehmer des Internationalen Blumenfestivals gefördert. Am Ende der Feierlichkeiten werden Unternehmen, Organisationen und Floristen in 12 Nominierungen ausgezeichnet. Diejenigen, die höchsten Plätze verdient haben, werden mit Autos ausgezeichnet.

Quelle: Oqilchon Dadaboev, UzA

YOUTUBE: Auftakt zum Blumenfestival in Namangan - fröhlich, blumengeschmückter Autokorso 

Empfohlene LINKS:

WIKIPEDIANamangan | Provinz Namangan
Zahiriddin Muhammad Babur

Buddhismus in Usbekistan - Buddhas Geburtstag in...
„Tashkent loves you“ – das Taschkenter Blumenfesti...

Related Posts

Blogskalender

Wait a minute, while we are rendering the calendar